Herzogstand

Herzogstand

Freitag 16 Uhr, Feierabend. Ein normales Wochenende beginnt.
So hätte es sein können, doch dieses Wochenende war anders. Marius und ich wurden von K2 zum Herzogstand eingeladen. Dies ist ein Berg in den Bayerischen Voralpen mit 1731 m ü. NN nordwestlich des Walchensees.

TAG1
Nach knackigen 6 Stunden Autofahrt bei gefühlten 32°, kamen wir an. Vom Walchensee konnten wir mit der Bergbahn Richtung Gimpel fahren. Hier angekommen mussten wir einen kleinen Weg entlanggehen, bevor wir am Jagdhaus ankamen. König Ludwig II ließ diese 1865 erbauen und ich kann euch nur sagen, der Mann hatte Geschmack. Gut für uns, dass dies für heute Nacht unsere Herberge war.
Nach einem kurzen kennenlernen und einem super leckeren Mittagessen, hatte wir noch viel Zeit den Berg zu erforschen. Was uns hier zur Gute kam, war das die Bergbahn ihre letzte Talfahrt bereits hatte und alle Menschen sich auf ins Tal gemacht haben.
Mit Drohne und Kamera machten wir uns auf zum Berggipfel. Hier angekommen empfing uns ein unglaublich schöner Ausblick.

Doch schaut ins Videos. Jede Beschreibung würde dem nicht gerecht werden, was wir dort gesehen haben.
Nach unsere Drohne Session, liefen wir wieder zurück zum Jagdhaus und ließen den Tag bei ein paar Weizen und einer Brotplatte ausklingen.

TAG 2
Wie jeden Morgen klingelt der Weckern. Doch diesmal war es schlimmer als sonst. Warum? Wir sind um 1 ins Bett gekommen und nun war es 5 Uhr. 4 Stunden Schlaf ist doch recht kurz. Doch die Müdigkeit verflog sehr schnell, als wir uns Richtung Gipfel aufmachten. Als wir am Gipfel ankamen, ging die Sonne gerade auf. Hier kann ich euch nur empfehlen, schnell das Video zu gucken. UNGLAUBLICH!
Danach gingen wir zurück ins Tal, genossen ein super Frühstück und im Tagesverlauf noch eine eins A Schulung über die neuen Skiprodukte.

# FAZIT

Kurz und schön war diese Reise. Wir hatten zwei sehr tolle Tage am Herzogstand und jeder der überlegt diese Region zu besuchen, sollte sich sofort in das Auto setzen und losfahren. Im Jagdhaus zu schlafen, welches super gepflegt ist und einen Sonnenaufgang auf den Bergen zu erleben ist viel Wert und bietet einen unglaublichen Ausblick.
Also ab in die Berge mit euch. 😉
Stay Tuned
Basti

2018-07-01T19:57:29+00:00