Wie wird man Skilehrer?

Wie wird man Skilehrer?

Seit meinem sechsten Lebensjahr stehe ich auf den zwei Brettern, welche mir sehr viel bedeuten. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis ich mich dazu entschied mein Wissen so zu verbessern, dass ich auch anderen Menschen das Skifahren vermitteln kann. Mein Werdegang zum Skilehrer begann mit 19 Jahren. Doch wie wird man Skilehrer?
Wenn ihr euch entschließt den Skilehrerschein beim DSV und nicht im DSLV zu erwerben, muss man wissen, wie die Organisation im DSV ist.

Wir müssen hier vor allem den Aufbau vom Ski Skiclub, zum Skigau/Skibezirk, zum Landesskiverände bis zum Deutschen Skiverband (DSV) beachten.
Danach geht es zur Anmeldung. Wenn diese nun erfolgt, gibt es verschieden Stufen, welche ihr als Skilehrer erklimmen könnt. Mit jeder Stufe kommen auch verschiedenen Voraussetzungen, welche ihr mitbringen müsst.

Voraussetzungen für die Zulassung zur Ausbildung DSV-Grundstufe
Anmeldung in den Disziplinen Alpin erfolgt über den jeweiligen Landesskiverband.
– Mitgliedschaft in einem Verein, der dem jeweiligen Landesskiverband angeschlossen ist
– Nachweis an der Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs nicht älter als 2 Jahre
– Bestätigung der Online-Cardbeantragung (Verfahrensweise in den einzelnen Landesskiverbänden beachten, Cardbeantragung ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Prüfungsleistung)
– Rechtzeitige Meldung über den Verein
– Vollendung des 16. Lebensjahres

Voraussetzung für die Zulassung zur Ausbildung zum DSV-Instructor
Anmeldung in den Disziplinen Alpinerfolgt über den jeweiligen Landesskiverband.
– erfolgreicher Abschluss der Ausbildung DSV-Grundstufe oder Anerkennung einer gleichwertigen Ausbildung
– Mitgliedschaft in einem Verein, der dem jeweiligen Landesskiverband angeschlossen ist
– Nachweis an der Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs nicht älter als 2 Jahre
– gültige DSV-Card oder Bestätigung der Online-Cardbeantragung (Verfahrensweise in den einzelnen Landesskiverbänden beachten, Cardbeantragung ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Prüfungsleistung)
– Rechtzeitige Meldung über den Verein
– Vollendung des 17. Lebensjahres
– Kenntnis der Anforderungen in den einzelnen Kompetenzbereichen

Voraussetzungen für die Zulassung zur Ausbildung zum DSV-Skilehrer Alpin
Die Anmeldung für die Lehrgänge aller Disziplinen erfolgt direkt beim Deutschen Skiverband, der diese Lehrgänge zentral durchführt.
– Abgeschlossene Ausbildung DSV-Instructor
– Mitgliedschaft in einem Verein, der dem jeweiligen Landesskiverband angeschlossen ist
– Nachweis an der Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs nicht älter als 2 Jahre
– gültige DSV-Card oder Bestätigung der Online-Cardbeantragung (Verfahrensweise in den einzelnen Landesskiverbänden beachten, Cardbeantragung ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Prüfungsleistung)
– Rechtzeitige Meldung über den LSV
– Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen durch den LSV
– Vollendung des 18. Lebensjahres
– Kenntnis der Anforderungen in den einzelnen Kompetenzbereichen

Nach dem erfolgreichen Abschluss der jeweiligen Prüfung für die Ausbildungsstufen DSV-Grundstufe (Trainer-C Breitensport) und DSV-Instructor (Trainer-B Breitensport) beginnt die Gültigkeitsdauer der Lizenz für 3 Jahre.
Nach dem erfolgreichen Abschluss der Prüfung für die Ausbildungsstufen DSV-Skilehrer Alpin, DSV-Skilehrer Nordic, DSV-Snowboardlehrer, DSV-Skitourenführer und DSV-Skilehrer Telemark (Trainer-A Breitensport) beginnt die Gültigkeitsdauer der Lizenz für 2 Jahre.

Doch wo melde ich mich nun an bzw. wie finde ich eine Übersicht der Lehrgänge und Termine?
Klick einfach hier
Ich selber habe auch beim Westdeutschen Skiverband e.v. (WSV) meinen Skilehrerschein erworben und kann euch sagen, dass es immer riesig Spaß gemacht hat.
Mehr Informationen findet ihr auch auf deren Facebook-Seite.

Aktuell bekleide ich den Rang eines DSV-Instructor. Ziel ist es jedoch, wie Marius, mal den DSV Skilehrer zu schaffen.
Ich hoffe ich konnte euch einen Überblick über den Aufbau des Skilehrers geben. Wenn ihr Fragen habt, kommentiert einfach oder schreibt mir gerne eine Mail.
Stay Tuned
Basti

2018-01-26T16:05:09+00:00